Herzlich Willkommen auf den Internetseiten der Frölenbergschule in Bielefeld-Brackwede!

Hier finden Eltern, Schüler und Interessierte alle wichtigen Informationen über die Frölenbergschule. 

 

Viel Spaß beim Stöbern!

 



An unserer Schule herrscht Maskenpflicht!

                                                                                   16.04.2021

Liebe Eltern,

 

wie Schulministerin Frau Gebauer eben auf der Pressekonferenz mitteilte, kehren alle Schulen in NRW ab nächster Woche (19.04.2021) in den Präsenzunterricht in Form des bekannten Wechselmodells zurück.

Hierzu und zu den verpflichtenden Selbsttests möchte ich Ihnen in dieser Email einige wichtige Hinweise geben:

 

Organisation (wie gehabt) und wie eigentlich für ab dem 12.04.2021 geplant:

  • Klassen wurden durch die Klassenleitungen in zwei feste Gruppen eingeteilt.
  • Die Gruppen tragen die Bezeichnung 1 und 2: (Beispiel 1a-Gruppe 1 und 1a-Gruppe 2)
  • Gruppe 2 startet am Montag (19.04.21) in den Präsenzunterricht. Bitte bearbeitetes Lernpäckchen mitbringen.
  • Gruppe 1 startet am Dienstag (20.04.21) in den Präsenzunterricht. Bitte bearbeitetes Lernpäckchen mitbringen.
  • An den Tagen dazwischen findet Distanzlernen an Tagesplänen statt.
  • Die Kinder erhielten für die Präsenztage bereits einen Stundenplan (Anfangs- und Endzeiten) von den Klassenlehrerinnen. Bei Unsicherheiten zu den Unterrichtszeiten setzen Sie sich bitte mit der Klassenlehrerin in Kontakt.
  • Zur Entzerrung der Begegnungen an den Präsenztagen gibt es wie gewohnt verschiedene Start und Endzeiten für die Klassen sowie versetzte Pausenzeiten.

 

Der Zyklus für die Präsenztage sieht wie folgt aus:

 

Woche 1

22.-26.03.21

Woche 2

19.-23.04.21

Montag

Gruppe 1

Gruppe 2

Dienstag

Gruppe 2

Gruppe 1

Mittwoch

Gruppe 1

Gruppe 2

Donnerstag

Gruppe 2

Gruppe 1

Freitag

Gruppe 1

Gruppe 2

 

Not-Betreuung (bitte unbedingt die Hinweise beachten):

  • An Distanztagen wird auf Antrag eine Not-Betreuung angeboten.
  • Gruppe 1 und Gruppe 2 hat jeweils einen eigenen Antrag auf Betreuung.
  • An Präsenztagen wird für OGS / VÜM-Kinder auf Antrag eine Not-Betreuung bis 15:00 Uhr angeboten.
  • OGS Angebote entfallen!

Sehr wichtige Hinweise:

  • Sollten Sie für Ihr Kind bereits einen Antrag für den 12.04. – 16.04.2021 abgegeben haben und sich für den 19.04. – 23.04.2021 nichts ändert, müssen Sie keinen neuen Antrag stellen.

 

  • Falls Ihr Kind vom 19.04. – 23.04.2021 nicht mehr an der Notbetreuung teilnehmen soll, teilen Sie uns das bitte bis Donnerstagabend, 15.04.2021,  per E-Mail an ogs-froelenbergschule@awo-bielefeld.org mit.

 

  • Falls Ihr Kind vom 19.04 – 23.04.2021 zu anderen Zeiten betreut werden soll, füllen Sie bitte einen Antrag bis Donnerstagabend, 15.04.2021, aus und schicken Ihn per E-Mail an ogs-froelenbergschule@awo-bielefeld.org.

 

  • Falls Ihr Kind bisher noch nicht in der Notbetreuung war und am 19.04. – 23.04.2021 daran teilnehmen soll, füllen Sie bitte einen Antrag bis Donnerstagabend, 15.04.2021, aus und schicken Ihn per E-Mail an ogs-froelenbergschule@awo-bielefeld.org.

 

 

Wichtige Hinweise zu den Selbsttests der Kinder:

 

  • Die Kinder führen 2mal in der Woche an ihren Präsenztagen in der Schule einen Selbsttest durch (siehe meine Email vom 10.04.2021).
  • Die Kinder werden je nach Präsenztagen am Montag und Mittwoch oder am Dienstag und Donnerstag getestet.
  • Alternativ können die Kinder auch in einem Test- bzw. Bürgerzentrum getestet werden. Der Nachweis kann an den Präsenztagen vorgelegt werden und darf nicht älter als 48 Stunden sein.
  • Es besteht also eine Verpflichtung entweder zum Selbsttest in der Schule oder zum Nachweis eines negativen Tests.
  • Bei Verweigerung beider Möglichkeiten, darf das Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. Die Lehrerinnen stellen in so einem Fall das Material (Arbeitsblätter, Hefte, etc) des Präsenztages nebst Arbeitsplan für den folgenden Distanztag im Anschluss an den Unterricht in einer Mappe/Umschlag zur Verfügung. Dies kann dann bis 15:00 Uhr im Eingangsbereich der Schule abgeholt werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass detaillierte Bearbeitungshilfen und zusätzliche vertiefende Erklärungen / Tutorials aus Zeitgründen nicht gegeben werden können.

 

  • Für die Selbsttests der Kinder wäre sehr hilfreich, wenn Sie Ihrem Kind einen kleinen Handspiegel mitgeben könnten. So kann es besser sehen, wie es mit dem Teststäbchen umzugehen hat.

 

Ich bin mir im Klaren, dass es bezüglich der Selbsttests kleinere oder größere Vorbehalte und / oder Unsicherheiten von Seiten der Eltern gibt. Ich kann Ihnen jedoch aufgrund der Erfahrungen und Beobachtungen der bereits absolvierten Tests der Notbetreuungs-Kinder in der laufenden Woche versichern, dass die Kinder mit großer Gelassenheit das Prozedere hinnehmen. Alle Kinder wurden von den Lehrerinnen pädagogisch einfühlsam auf die Selbsttests vorbereitet und sehr gut unterstützt. Viele Kinder kannten auch bereits Selbsttests von zu Hause und empfanden keine Scheu im Umgang mit den Testmaterialien. Wenn Sie Ihr Kind zu Hause vorbereiten möchten (was ich sehr begrüßen würde), habe ich Ihnen noch einmal das Video verlinkt: (https://m.youtube.com/watch?v=Lr6PFWSlxzg).

 

Herzliche Grüße

 

Daniela Pacyna

 

 

Antrag auf Betreuung Gruppe 1 vom 19.04. bis 23.04.2021
Notbetreuung Gruppe 1 vom 19.04. - 23.04[...]
PDF-Dokument [405.1 KB]
Antrag auf Betreuung Gruppe 2 vom 19.04. bis 23.04.2021
Notbetreuung Gruppe 2 vom 19.04. - 23.04[...]
PDF-Dokument [405.1 KB]

 

 

 

 

Bitte tragen Sie bei allen Besuchen des Schul-geländes, des Gebäudes und allen Veranstaltungen der Schule einen Mund-Nasen-Schutz. 

Sie haben Fragen zu:

 

Herzliche Grüße und bitte bleiben Sie gesund

 

Daniela Pacyna-Sielemann

 

Aktuelles:

Im ersten Jahrgang zogen Wichtel ein. Fast täglich gab es für die Kinder etwas zu erleben. So ein Wichtel braucht Ruhe am Tag - aber nachts geistert er durchs Schulhaus und schaut sich neugierig um. Seine Ideen und Fragen konnten die Kinder in geheimnisvollen Briefen mit wichtelkleinen Buchstaben jeden Morgen finden.

..mehr...

Informationen und Möglichkeiten, sich über Schule zu informieren, finden Sie auch unter "Termine und Nachrichten".